• Zwei Technologieanbieter präsentieren eine gemeinsame Lösung für Hotels. Der ibelsa.angebotsmanager by Smart Host kombiniert den klassischen Anfrageprozess mit Verfügbarkeit in Echtzeit.

    BildIn der Ferienhotellerie werden trotz moderner Buchungsstrecken nach wie vor bis zu 40 % aller hochwertigen Hotelbuchungen im Leisure-Segment mit Hilfe einer persönlich gestellten Anfrage an den jeweiligen Betrieb getätigt. Die individuelle Beratung der Hotels bleibt bei dem Hotelgast somit weiterhin gefragt. Dieser sieht eine solche Dienstleistung durchaus als wertvoll an: „Gerade bei urlaubsbedingten Hotelaufenthalten sind die Gäste oft anspruchsvoller. Sie wollen eben etwas ganz Besonderes. Darüber hinaus ist der Urlaub nach wie vor ein sehr emotionales Produkt. Nur stellt die Buchung eines Aufenthaltes die Hoteliers immer wieder vor die gleiche Problematik: das Hotel unterbreitet ein Angebot mit Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Anfrage. Die Urlaubsentscheidung wird aber häufig gemeinsam mit der Familie oder Freunden getroffen und die Rückmeldung kann daher schon mal ein paar Tage dauern“, so Julian Leitner, Gründer von Smart Host.

    Im ungünstigsten Fall bedeutet dies für den Gast: Der Gast nimmt das Angebot an, das Hotel hat jedoch bereits das gewünschte Zimmer verkauft. Der ungünstigste Fall für Hotels hingegen wäre, wenn das Zimmer garantiert eingebucht ist und der Gast das Angebot nicht annimmt. Der ibelsa.angebotsmanager by Smart Host soll hier den Hotelier mit Hilfe von schnellen und automatisierten Prozessen aktiv unterstützen um nicht nur erfolgreicher zu verkaufen, sondern auch Zeit sowie Personalressourcen einzusparen.

    Ricarda Müller, Leitung operatives Geschäft bei ibelsa, fügt hinzu: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Smart Host. Für uns war die Herausforderung spannend, der beratungsintensiven Ferienhotellerie eine innovative Lösung an die Hand geben zu können, die den Hoteliers wirklich hilft, erfolgreicher zu verkaufen. Wir verheiraten mit unserem Tool sozusagen den Echtzeitbuchungsprozess mit dem Angebotsprozess. Vor allem für die vielen kleineren Betriebe ist der ibelsa.angebotsmanager by Smart Host von besonderem Vorteil. Eine geschickt eingesetzte Automatisierung bringt eben echte Zeitersparnis.“

    Die auf die Hotellerie spezialisierten Technologieanbieter ibelsa und Smart Host legen darüber hinaus den Schwerpunkt ihrer Kooperation auf die Bereiche Beratung, Produktentwicklung und Support. Für die Zukunft sind weitere gemeinsame Projektentwicklungen geplant. Die beiden Unternehmen haben eine langfristige, strategische Partnerschaft vereinbart. Neben weiteren Produktentwicklungen werden ein übergreifender Support und Beratung eingeführt.

    Die Smart Host GmbH unterstützt Individualhotels mit einer etablierten CRM-Software-Lösung und sorgt für eine effektive Nutzung von Gastdaten zur Steigerung der Direktbuchungen und Gästezufriedenheit. Durch umfangreiche Algorithmen geschieht dies automatisiert und mit messbarem Erfolg. Durch regelmäßige Weiterentwicklung und feste persönliche Ansprechpartner verändert die Smart Host CRM-Lösung den Rezeptionsalltag und reduziert dort Arbeitsaufwände. Die Smart Host CRM-Software ist vollständig DSGVO konform und rechtssicher.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ibelsa GmbH
    Herr Philipp Berchtold
    Saarstraße 133
    66265 Heusweiler
    Deutschland

    fon ..: +49 30 3119 7400
    web ..: http://www.ibelsa.com
    email : info@ibelsa.com

    Das inhabergeführte Unternehmen mit Sitz in Berlin und Heusweiler entwickelte für die Hotellerie seit 2010 die Hotelsoftware ibelsa.rooms. Damit war ibelsa einer der ersten Anbieter einer cloud-basierten Lösung für die Branche. Die leistungsstarke Software wird regelmäßig weiterentwickelt, um die steigende Komplexität in der Hotelverwaltung sowie die Automatisierung der Softwareprozesse stetig voranzutreiben, damit gerade Privathotels jederzeit bestmöglich aufgestellt sind. Mit Hilfe eines modularen Aufbaus ist ibelsa.rooms an die jeweiligen individuellen Bedürfnisse von Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Hostels, Campingplätze oder Gasthäuser anpassbar.
    Die Möglichkeiten zur Anbindung an zahlreiche Drittsysteme bieten dem Kunden darüber hinaus Flexibilität. Ein integriertes Rechnungs- und Berichtswesen unterstützt außerdem die Buchhaltung.
    Die Datenverarbeitung innerhalb von ibelsa.rooms ist sicher sowie rechtskonform gestaltet und erfüllt die Anforderungen der DSGVO, GoBD und RKSV.
    Ende 2020 gründete ibelsa mit weiteren sieben Initiatoren die Plattform hotelnext.io. Über hotelnext.io können Hoteliers in einer animierten 3D-Tour das Hotel der Zukunft mit den unterschiedlichen Teillösungen der Guest Journey – zum Beispiel Online-Buchbarkeit, digitaler Check-In oder digitale Schankanlage – live entdecken.

    Pressekontakt:

    Wolf.Communication & PR
    Herr Wolf-Thomas Karl
    Schulhausstrasse 3
    8306 Brüttisellen

    fon ..: +41764985993
    web ..: http://www.wolfthomaskarl.com
    email : mail@wolfthomaskarl.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Infos-und-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Novum in der Ferienhotellerie: Individuelles Urlaubsangebot in Echtzeit direkt buchbar

    veröffentlicht am 28. April 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen • Content-ID 83149