• „Wie Du mir, so ich Dir“, aus diesem manchmal negativ anmutenden Spruch wurde eine Marketingstrategie entwickelt, die besonders für kleine Unternehmen hervorragend funktioniert.

    BildForst, 07.04.2022 – Reziprokes Marketing – das Marketing der Gegenseitigkeit

    Herkömmliches Marketing ist in Zeiten eines wachsenden Verdrängungswettbewerbs kein besonders vielversprechendes Feld mehr für Unternehmer. Kleine und mittlere Unternehmen, welche nicht über ein eigenes, prestigeträchtiges Produkt und eine traditionsreiche Marke verfügen, haben es immer schwerer, sich am Markt durchzusetzen. Die rapide wachsende Welt des Onlinemarketings macht die Angelegenheit nicht automatisch leichter, bietet aber neues Chancenpotential im Wettbewerb.

    Die aktive Ansprache von Interessenten nach klassischem Schema ist heutzutage nicht mehr sehr beliebt. Geschäfts- und Endkunden haben durch den Onlinebereich einen viel größeren täglichen Input an Produktauswahl und sind des Weiteren nicht mehr so stark auf lokalen Bezug zum werbenden Unternehmen angewiesen.

    Es braucht neue Methoden, um Kunden zu gewinnen

    Was ist folglich eine erfolgsversprechende Marketingstrategie für kleinere Unternehmen der heutigen Zeit? Wie können sie Kunden anziehen?

    Hier hat sich in den letzten Jahren das Prinzip reziprokes Marketing als gutes Modell herauskristallisiert. Reziprokes Marketing bedeutet Marketing auf Gegenseitigkeit. Es basiert psychologisch auf dem grundlegenden Muster der Verpflichtung. Reziprokes Marketing kann Kunden anziehen, indem es bewirkt, dass Leute bei der Interaktion mit einem Unternehmen innerlich vom ökonomischen Modus in den sozialen Modus übergehen.

    Marketing auf Gegenseitigkeit bedeutet in diesem Zusammenhang, dass Menschen durch intrinsisch ausgelöste Motivation etwas zurückgeben, sich gewissermaßen auf menschlicher Ebene revanchieren wollen. Durch spezielle Online-PR und Content Marketing kann dieses Prinzip in die Form von Werbestrategien gegossen werden.

    Beispiele für Marketing auf Gegenseitigkeit im Ladengeschäft vor Ort sind beispielsweise die Gratisprobe oder das klassische „mehr zum selben Preis“-Prinzip, was psychologisch ein Geschenk suggeriert. Bei einem Gratis-Sekt im Modegeschäft oder der Sammelkarte im Café, die den zehnten Kaffee gratis beschert, spürt der Kunde eine Dankbarkeit und beschert dem Geschäft in der Folge oft mehr Umsatz.

    Marketing auf Gegenseitigkeit – die Lösung für kleinere Unternehmen

    International wird für Marketing auf Gegenseitigkeit auch der Begriff „Thank You-Economy“ verwendet. Online Kunden anziehen funktioniert analog dazu etwa durch personalisierte E-Mail-Grußkarten beziehungsweise Kurznachrichten zu Feiertagen oder der bedingungslosen Vorleistung in Form von zeit- und kaufungebundenen Gutscheinen. Vorrangig wichtig ist die Suggestion von Bedingungslosigkeit. Der Kunde darf nicht zu einem Kauf gedrängt werden.

    Pressemann.com kann auf langjährige Erfahrung im Bereich Online-PR zurückblicken und für kleine und mittlere Unternehmen eine individuell passende Marketingstrategie entwickeln, die auch reziprokes Marketing enthält. aufsetzen. Kontaktieren Sie uns, als ebenfalls kleines Unternehmen kennen wir die Bedürfnisse und die Probleme unserer Zielgruppe sehr genau. Als kleine Agentur können wir sehr individuell auf unsere Kunden eingehen. Im Idealfall bilden wir so Ihre eigene, externe Presse- und Marketingabteilung..

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Pressemann.com
    Herr Rüdiger Vogel
    Hardtstraße 6
    76694 Forst
    Deutschland

    fon ..: 07251-9196118
    web ..: http://www.pressemann.com
    email : vogel@pressemann.com

    Das Portal Pressemann.com ist spezialisiert auf PR- und Pressearbeit für Unternehmen, die keine eigene Presseabteilung haben. Das Besondere an dem Angebot ist die Verbindung zwischen Pressearbeit, die für mehr Bekanntheit, Aufmerksamkeit und viele Leser sorgt, und der sog. SEO Wirkung, also die Möglichkeit, durch das Veröffentlichen von Pressemitteilungen im Internet positive Wirkung auf die Rankings einer Seite zu erzielen. Es gibt nur wenige Experten, die diese beiden Felder so miteinander kombinieren, dass sich die Wirkung nicht nur ergänzt, sondern deutlich verstärkt.

    Pressekontakt:

    Pressemann.com
    Herr Rüdiger Vogel
    Hardtstraße 6
    76694 Forst

    fon ..: 07251-9196118
    web ..: http://www.pressemann.com
    email : vogel@pressemann.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Infos-und-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Wie reziprokes Marketing Unternehmen helfen kann, Neukunden zu gewinnen

    veröffentlicht am 7. April 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen • Content-ID 82456