• Die Kapitalspritze des CEO von RYU Apparel Inc. und der Investoren setzt innovative Produkteinführungen, ein verbessertes Internethandelserlebnis, ein modernisiertes Erlebnis im Geschäft und strategische Partnerschaften in Gang.

    Vancouver (BC), 9. November 2020 – RYU Apparel Inc. (TSXV: RYU, OTCQB: RYPPF) (RYU oder das Unternehmen), der Entwickler preisgekrönter urbaner Sportbekleidung, freut sich, den folgenden Brief von CEO Cesare Fazari bereitzustellen, in dem er über aktuelle Entwicklungen rund um das Unternehmen berichtet.

    Sehr geehrte Mitaktionäre,

    Ich freue mich sehr, meinen ersten Aktionärsbrief als CEO von RYU im Anschluss an die kürzlich abgeschlossene Meilenstein-Finanzierung bereitzustellen. Die Finanzierung stellt einen wichtigen Wendepunkt in der Erneuerung der RYU-Marke dar und setzt wichtige strategische Unternehmensziele in Gang.

    Es versteht sich von selbst, dass das vergangene Jahr Einzelpersonen und Unternehmen gleichermaßen vor große Herausforderungen gestellt hat und angesichts dieser Herausforderungen ist es mir eine Freude, über einige unserer Erfolge im Rahmen der Erneuerung von RYU zu berichten. Die letzten 6 Monate waren für unser Team sehr aufbauend, welches an einer Reihe von Initiativen gearbeitet hat, einschließlich:

    1. Wir haben erfolgreich 4,8 Millionen Dollar aufgenommen. Diese Finanzierung stärkt unsere Bilanz und bietet dem Unternehmen das erforderliche Kapital, um wichtige Geschäftsziele umzusetzen und im Jahr 2021 und darüber hinaus wieder in die Gewinnzone zurückzukehren.
    2. Unser Onlineshop wurde auf der Shopify-Plattform neugestartet. Die vielfältigen Vorteile des Neustarts auf dieser Plattform beinhalten eine bessere Navigation, erhöhte Auffindbarkeit durch SEO und Vorbestellfunktionen.
    3. Gleichzeitig mit dem Neustart des Onlineshops wurde das Treueprogramm von RYU ins Leben gerufen, mit dem unsere treuen Kunden durch Einkäufe und Engagements auf Social Media Punkte sammeln können.
    4. Der Umsatz im Onlineshop macht nun 80 % der Gesamtumsätze von RYU aus und verzeichnet weiterhin ein exponentielles Wachstum. Gestärkt durch die wachsende Online-Plattform wurden die Marke und der Cashflow durch das Eintreffen neuer RYU-Produkte wiederbelebt. Die Umsätze aus dem Internethandel von RYU im ersten und zweiten Quartal stiegen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 80 %, wobei die Umsätze im dritten und vierten Quartal voraussichtlich doppelt so hoch sein werden wie die Internethandelszahlen von 2019.
    5. Alex McAulay wurde zum CFO von RYU ernannt. Alex, der Certified Public Accountant mit 13 Jahren Erfahrung als Führungskraft in der Modebranche ist, verfügt über umfassende Erfahrung in den Bereichen Fusionen und Übernahmen, Vertrieb und Internethandel.
    6. Joel Primus, Gründungsmitglied von Naked Brands Inc., wird eine Beraterbeziehung mit RYU eingehen. Joel war der kreative Visionäre hinter zahlreichen Produkten von Naked Underwear, hat den Einzelhandelsvertrieb bei Holt Renfrew, Nordstrom, Hudsons Bay und Bloomingdales etabliert und Partnerschaften mit Prominenten aufgebaut sowie die Notierung von Naked Brands Inc. am Nasdaq koordiniert. Als Mitbegründer von Kosan Travel Co., einem Reisebekleidungsunternehmen, brachte Joel eines der erfolgreichsten Bekleidungsprodukte aller Zeiten über Kickstarter auf den Markt, wobei in 30 Tagen ein Umsatz von nahezu 1 Million Dollar erreicht wurde. 2014 wurde Joel bei der ersten Ausgabe unter die Top 30 under 30 Entrepreneurs (in etwa: Top-30-Unternehmer unter 30 Jahren) gereiht und war in der CBC-Hitsendung Dragons Den (dt. Entsprechung: Die Höhle der Löwen) zu sehen.
    7. Die Design- und Herstellungsprozesse von RYU sowie seine bewährten und geschätzten Beziehungen zu Herstellungspartner in ganz China und weltweit wurden gestrafft.
    8. Darüber hinaus nahm RYU auch die Produktion in Kanada wieder auf. Durch die Entwicklung und Einführung von Made in Canada-Produktionslinien möchte RYU seine lokale Produktion in den kommenden Jahren ausbauen.
    9. Die Einführung der Bestseller-Kollektion Ethos von RYU wurde im Herbst abgeschlossen; sie beinhaltete Hoodies, Pullover mit Rundhalsausschnitt, Bomberjacken, Rucksäcke und andere Kleidungsstücke für Männer und Frauen in verschiedenen Farben.
    10. Unsere Lagerbestände wurden wiederaufgebaut und haben nun einen geschätzten Einzelhandelswert von 5 Millionen Dollar.
    11. Wir haben die endgültigen Anzahlungen geleistet, um eine ununterbrochene Versorgung für unsere kommende innovative Frühjahreskollektion zu gewährleisten.
    12. Es wurden zwei alte Online-Anbieter von RYU eingestellt und die vollständige Kontrolle über Amazon Web Services übernommen, wodurch Einsparungen bei der monatlichen Fakturierung und eine Vereinfachung der Betriebstätigkeit ermöglicht werden.
    13. Die Konsolidierung unserer Lagerhäuser wurde abgeschlossen, um die Auftragsabwicklung zu straffen, die Versandzeiten zu verkürzen und Einsparungen bei der monatlichen Fakturierung zu erwirken.
    14. Geplant ist die Wiedereröffnung unseres Flagshipstores, in dem das RYU Studio-Konzept erprobt werden soll, ein Smart Store-Laden, der auf die Umsetzung der neuesten interaktiven und immersiven Technologien zur Verbesserung des Kundenerlebnisses abzielt.

    Für jene Leser, die neu zu uns gestoßen sind: Wir werden unsere Investoren weiterhin regelmäßig über unsere betrieblichen Fortschritte auf dem Laufenden halten. Unsere Stammaktien notieren derzeit an der TSXV unter dem Kürzel RYU und am OTCQB-Markt unter dem Kürzel RYPPF. Zusätzliche Informationen, einschließlich der Kontaktdaten für unsere Übertragungsstelle, unseren Wirtschaftsprüfer und unseren Rechtsbeistand, erhalten Sie unter der Rubrik Investor Relations auf unserer Website: ryu.ca/pages/investors.

    Zusammenfassend möchte ich sagen, dass unsere bedeutenden Erfolge das Ergebnis der gewissenhaften Ausdauer und Arbeitsmoral unseres hervorragenden Teams sind. Diese Bemühungen ermöglichen es RYU, seine Präsenz in Kanada, den USA und darüber hinaus auszubauen. Ich möchte den Aktionären von RYU für ihre Unterstützung während dieses Prozesses und ihren Glauben an unsere Vision danken. Mit Ihrer anhaltenden Unterstützung sind wir nun aufgestellt, um RYU zu einer dominanten Größe in der Branche zu machen.

    Hochachtungsvoll
    Cesare Fazari
    CEO
    RYU

    Über RYU Apparel

    RYU Apparel (TSXV: RYU, OTCQB: RYPPF, FWB: RYAA), oder Respect Your Universe, ist eine preisgekrönte urbane Sportbekleidungs- und Accessoires-Marke, die für die Fitness, die Leistung und den Lebensstil sportlicher Männer und Frauen entwickelt wurde. Ohne Kompromisse in Bezug auf Passform, Komfort und Haltbarkeit entwickelt – RYU ermöglicht die optimale Leistungsfähigkeit des Menschen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der RYU-Website unter: ryu.com

    Haftungsausschluss in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

    Die TSX Venture Exchange Inc. und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange Inc. als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen, die im Hinblick auf zukünftige Ereignisse mit einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Solche zukunftsgerichteten Informationen können ohne Einschränkung auch Aussagen auf Basis der aktuellen Erwartungen beinhalten und eine Reihe von Risiken und Unsicherheiten in sich bergen. Sie sind daher keine Garantie für die zukünftigen Leistungen von RYU. Dazu zählen unter anderem Aussagen über die Erneuerung der RYU-Marke; die Umsetzung strategischer Ziele und die Rückkehr in die Gewinnzone im Jahr 2021; Prognosen, wonach die Umsätze im dritten und vierten Quartal doppelt so hoch wie im Jahr 2019 sein werden; den Ausbau der Präsenz von RYU in Kanada und den USA und dass RYU eine dominante Größe in der Branche werden wird; den Abschluss einer Beraterbeziehung mit Joel Primus, Gründungsmitglied von Naked Brands Inc.; Einsparungen und andere Nutzen, die sich aus betrieblichen Änderungen ergeben; die geplante Wiedereröffnung des Flagshipstores, in dem das RYU Studio-Konzept erprobt werden soll. Es gibt eine Vielzahl von Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse sowie die Pläne und Ziele von RYU wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht werden, wie zum Beispiel: (i) ungünstige Marktbedingungen, einschließlich Bedingungen, die sich aus der COVID-19-Pandemie und anderen Gründen ergeben; (ii) die Unfähigkeit, die RYU-Marke zu erneuern, strategische Ziele umzusetzen und in die Gewinnzone zurückzukehren; (iii) die Unfähigkeit, die angezielten Umsatzprognosen wie erwartet zu erreichen; (iv) die Unfähigkeit, das erwartete Beraterabkommen abzuschließen; und (v) die Unfähigkeit, die geplante Wiedereröffnung des Flagshipstores oder die Erprobung des RYU Studio-Konzepts durchzuführen. Die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Informationen erwartet werden. Diese und alle weiteren schriftlichen und mündlichen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung und sind in ihrer Gesamtheit ausdrücklich durch diese Meldung beschränkt. RYU hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

    RYU APPAREL INC.
    Cesare Fazari
    Chairman & Chief Executive Officer
    +1 (604) 235-2880

    Investor Relations
    Anna Brazier
    +1 (844) 535-2880
    investors@ryu.com
    www.ryu.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    RYU Apparel Inc.
    Anna Brazier
    1672 West 2nd Avenue
    V6J 1H4 Vancouver
    Kanada

    email : investor@ryu.com

    Pressekontakt:

    RYU Apparel Inc.
    Anna Brazier
    1672 West 2nd Avenue
    V6J 1H4 Vancouver

    email : investor@ryu.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Infos-und-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Brief des CEO von RYU Apparel Inc.

    veröffentlicht am 9. November 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • Content-ID 63062