• Line Monitoring System in der Kategorie „Brands & Communications Design“ prämiert

    BildDas User Interface von LMS Life, einem Line Monitoring System von Schneider Electric, ist mit dem Red Dot Award ausgezeichnet worden. Vergeben wurde die Auszeichnung in der Kategorie „Brands & Communications Design“. Der Preis geht sowohl an Schneider Electric als auch an das ausführende Designbüro HMI Project aus Würzburg. Der Red Dot Award gilt als einer der größten Wettbewerbe für modernes Design weltweit – allein in diesem Jahr wurden 6.992 Projekte und Marken aus 50 Ländern eingereicht.

    Das Design macht den Unterschied

    Längst ist in den meisten industriellen Anlagen bis zur einzelnen Maschine alles vermessen. Eine Flut an Daten lässt sich in Echtzeit über die Performance von Produktionslinien, -abschnitten und Geräten erheben. Doch Relevanz für gewinnbringende Betriebsentscheidungen haben diese Daten erst, wenn sie softwarebasiert aufbereitet und hilfreich visualisiert dem Plant oder Shop Floor Manager zur Verfügung stehen. Das Line Monitoring System (LMS Life) des Automatisierungsexperten Schneider Electric ist ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, wie mithilfe von IoT-Software sowohl Anlagen- als auch Linien- und Maschinenebenen eines Industriebetriebs besonders eingängig und intuitiv erfasst werden können. Alle Anzeigen sind zielgruppenorientiert aufbereitet, thematisch zu Widgets gruppiert und in Form von Dashboards auf den jeweiligen Anwendungsfall flexibel anpassbar. Mithilfe des Drill-Down-Prinzips kann leicht von einer höheren auf eine untere Ebene und umgekehrt gewechselt werden. Dabei generieren smarte Filter- und Vergleichsfunktionen wertvolle Erkenntnisse zum laufenden Betrieb, Einsparpotenzialen und Energiemanagement. Das schont langfristig nicht nur Material und Geldbeutel, sondern gestaltet die Arbeit in einer industriellen Umgebung auch deutlich komfortabler und effizienter. Das durch einfach verständliche Infografiken und reduzierte Stilistik bestechende User Interface von LMS Life wurde mit Webtechnologie umgesetzt und ist responsiv. Die Visualisierungen sind je nach Anwendungsfall ideal auf das jeweilige Thema und den benötigten Informationsgehalt abgestimmt.

    Begehrter Red Dot Award für LMS Life

    Der Red Dot Award, unterteilt in die drei Disziplinen „Product Design“, „Design Concept“ und „Brands & Communications Design“, ist einer der größten Design-Wettbewerbe der Welt. Die in diesem Jahr 6.992 eingereichten Projekte und Marken aus 50 Nationen wurden durch die 24 internationalen Juroren auf Form, Idee und Wirkung geprüft. „Ich gratuliere den Preisträgern des Red Dot Awards herzlich zu ihrer Prämierung. Mit der Auszeichnung haben sie bewiesen, dass ihre Arbeit für hohe Designqualität steht. Sie haben sich in einem starken und internationalen Teilnehmerfeld mit ihrer überzeugenden Performance durchgesetzt und dürfen stolz auf sich und ihre Leistung sein“, so Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO von Red Dot. Schneider Electric teilt sich den begehrten Preis mit dem für das User Interface Design von LMS Life zuständigen Designbüro HMI Project aus Würzburg.

    Ab Oktober 2020 sind alle ausgezeichneten Marken und Projekte online auf der Red Dot Website zu sehen. Das International Yearbook Brands & Communication Design 2020/2021 erscheint im November 2020. Außerdem wird das User Interface Design für LMS Life in verschiedenen Ausstellungen präsentiert.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Schneider Electric GmbH
    Herr Thomas Hammermeister
    Gothaer Straße 29
    40880 Ratingen
    Deutschland

    fon ..: 02102 404 – 94 59
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com

    Wir bei Schneider glauben, dass der Zugang zu Energie und digitaler Technologie ein grundlegendes Menschenrecht ist. Wir befähigen alle, ihre Energie und Ressourcen optimal zu nutzen, und sorgen dafür, dass das Motto „Life Is On“ gilt – überall, für jeden, jederzeit.

    Wir bieten digitale Energie- und Automatisierungslösungen für Effizienz und Nachhaltigkeit. Wir kombinieren weltweit führende Energietechnologien, Automatisierung in Echtzeit, Software und Services zu integrierten Lösungen für Häuser, Gebäude, Datacenter, Infrastrukturen und Industrie.

    Unser Ziel ist es, uns die unendlichen Möglichkeiten einer offenen, globalen und innovativen Gemeinschaft zunutze zu machen, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten der Inklusion und Förderung identifiziert.

    Pressekontakt:

    Schneider Electric GmbH
    Herr Thomas Hammermeister
    Gothaer Straße 29
    40880 Ratingen

    fon ..: 02102 404 – 94 59
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Infos-und-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Red Dot Award: LMS Life von Schneider Electric erhält Auszeichnung

    veröffentlicht am 4. September 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • Content-ID 60902