• 4. September 2020 – Cruz Cobalt Corp. (CSE: CRUZ) (OTC Pink: BKTPF) (FWB: A2DMG8) (Cruz oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Aktienkaufvereinbarung (die Vereinbarung) über den Erwerb von Vermögenswerten (ein Kobaltprojekt und drei separate Diamantprojekte) unterzeichnet hat. Das Kobaltprojekt liegt innerhalb des Idaho Cobalt Belt (Anm.: Kobaltgürtel im US-Bundesstaat Idaho), der den Grundbesitz von Jervois Mining Ltd. (JRV-TSX.v) umgibt. Die Diamantprojekte befinden sich allesamt im Bergbaugebiet Golden in der kanadischen Provinz British Columbia. Damit verfügt Cruz über zwölf separate Projekte in Nordamerika. Die Unternehmensführung weist darauf hin, dass frühere Ergebnisse oder Entdeckungen in Konzessionsgebieten im Nahbereich zu den Konzessionen von Cruz nicht unbedingt Rückschlüsse auf die Mineralisierung in den Konzessionsgebieten des Unternehmens zulassen.

    Jim Nelson, President von Cruz, meint: Wir freuen uns sehr auf die Aussichten, ein höchst aussichtsreiches Kobaltprojekt im ertragreichen Idaho Cobalt Belt zu erwerben, der den Grundbesitz von Jervois Mining Ltd. (JRV-TSX.v) umgibt. Wir freuen uns auch, dass wir im Rahmen dieser aussichtsreichen Akquisition drei Diamantprojekte in BC erwerben, die in der Vergangenheit auf Diamanten erkundet wurden. Die Diamantenexploration hat in letzter Zeit einen Aufschwung verzeichnet. Zum einen verfügen wir nun über diese neuen Diamantprojekte in BC, die sich zuvor im Besitz von Dia Met befanden, und zum anderen hat das Gebiet, in dem sich unser Konzessionsgebiet in der Region Cobalt in Ontario befindet, zuletzt einen Boom in der Diamantenexploration erlebt. In diesem Jahr wurden in direkter Umgebung der Konzessionsgebiete von Cruz umfassende Arbeiten durchgeführt und RJK Exploration Ltd. hat unweit unseres Konzessionsgebiets eine Diamantenentdeckung gemacht (Pressemeldung von RJK vom 1. April 2020). Wir haben unser bedeutendes Portfolio von Projekten in Ontario bisher nur auf ihr Kobaltpotenzial bewertet, beabsichtigen jedoch in Zukunft auch ihr Diamant- und Silberpotenzial zu prüfen. Cruz verfügt immer noch über einen Kassenbestand von rund 1,7 Millionen Dollar, weswegen das Unternehmen zu diesem Zeitpunkt, an dem die Stimmung gegenüber dem Junior-Markt positiv ist, leichtfüßig vorgehen kann. Cruz hat stillschweigend auf den richtigen Zeitpunkt gewartet, um seine Aktivitäten wiederaufzunehmen, und die Unternehmensführung ist der Ansicht, dass dieser Zeitpunkt jetzt gekommen ist. Cruz wird im restlichen Verlauf von 2020 sehr aktiv sein.

    Cruz hat mit 1205011 B.C. Ltd. (1205011) eine Vereinbarung über den Erwerb des gesamten ausgegebenen und ausstehenden Aktienkapitals von 1205011 abgeschlossen. Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung hat das Unternehmen zugestimmt, neun (9) Millionen Stammaktien des Unternehmens (jede eine Aktie) zu einem angenommenen Preis von 0,50 Dollar pro Aktie zu begeben. 1205011 ist über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft im Besitz sämtlicher unbelasteter Rechte und Anteile am 2.211 Acres großen Projekt im Idaho Cobalt Belt in Idaho. 1205011 hält auch direkt das 2.552 Acres umfassende Diamantprojekt Larry, das 5.572 Acres große Diamantprojekt Jax und das 1.529 Acres große Diamantprojekt Mark, die sich in British Columbia befinden.

    Herr Greg Thompson, P.Geo., ein Director von Cruz, hat in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger im Sinne der kanadischen Vorschrift National Instrument 43-101 den wissenschaftlichen und technischen Inhalt dieser Pressemeldung geprüft und genehmigt. Cruz hat keine ausreichenden Arbeiten absolviert, um die oben genannten historischen Analysewerte zu verifizieren, hält diese Informationen jedoch für zuverlässig und relevant.

    Über Cruz Cobalt

    Zurzeit besitzt Cruz zwölf Projekte in Nordamerika: fünf in Ontario, vier in British Columbia, zwei in Idaho und eines in Nevada. Die fünf verschiedenen Konzessionen von Cruz in Ontario befinden sich allesamt in der Nähe der Ortschaft Cobalt. Cruz ist einer der größten Grundbesitzer in diesem Gebiet. Zu den Projekten des Unternehmens in Ontario, die Potenzial für Kobalt, Diamanten und Silber aufweisen, gehören die 2.323 Acres große Kobaltkonzession Coleman, die 1.235 Acres große Kobaltkonzession Johnson, das 6.227 Acres große Kobaltkonzessionsgebiet Hector, das 2.767 Acres große Kobaltkonzessionsgebiet Bucke und das 1.532 Acres große Kobaltprojekt Lorraine. Die Projekte des Unternehmens in BC beinhalten das 1.542 Acres große Kobaltkonzessionsgebiet War Eagle, das 2.552 Acres große Diamantprojekt Larry, das 5.572 Acres große Diamantprojekt Jax und das 1.529 Acres große Diamantprojekt Mark. Zu den Projekten des Unternehmens in den USA gehören das 2.211 Acres große Projekt im Idaho Cobalt Belt, die 80 Acres umfassende Kobaltkonzession Idaho Star und das 240 Acres große Lithiumkonzessionsgebiet im Clayton Valley in Nevada. Die Unternehmensführung weist darauf hin, dass frühere Ergebnisse oder Entdeckungen in Konzessionsgebieten im Nahbereich zu den Konzessionen von Cruz nicht unbedingt Rückschlüsse auf die Mineralisierung in den Konzessionsgebieten des Unternehmens zulassen.

    Wenn Sie in den Nachrichtenverteiler von Cruz aufgenommen werden möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an info@cruzcobaltcorp.com.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS OF
    Cruz Cobalt Corp.

    James Nelson

    James Nelson
    President, Chief Executive Officer, Secretary und Director

    Nähere Informationen über diese Pressemeldung erhalten Sie über:
    James Nelson, CEO und Director
    T: 604-899-9150
    Gebührenfreie Rufnummer: 1-855-599-9150
    E: info@cruzcobaltcorp.com
    W: www.cruzcobaltcorp.com
    Twitter: @CruzCobalt

    Cruz Cobalt Corp.
    Suite 1470 – 701 West Georgia Street
    Vancouver, BC V7Y 1C6

    Die CSE und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Cruz Cobalt Corp.
    James Nelson
    1470 – 701 West Georgia St.
    V7Y 1C6 Vancouver
    Kanada

    email : info@cruzcobalt.com

    Pressekontakt:

    Cruz Cobalt Corp.
    James Nelson
    1470 – 701 West Georgia St.
    V7Y 1C6 Vancouver

    email : info@cruzcobalt.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Infos-und-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Cruz Cobalt erwirbt drei Diamantprojekte und ein Kobaltprojekt

    veröffentlicht am 4. September 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • Content-ID 60897