• Auf 140 qm stand den Mitgliedern erneut ein Hotspot auf der Messe zum Treffen und Networken zur Verfügung. Darüber hinaus bot die HSMA Deutschland e.V. Sprechstunden mit ihren Fachvorständen an.

    BildDer Branchenverband präsentierte darüber hinaus wieder ausgewählte Partner im Rahmen seiner HSMA Lounge @ ITB auf der internationalen Tourismusmesse in Berlin. Die Hospitality Sales & Marketing Association Deutschland e.V. macht sich somit weiterhin für die Branche stark: Vom innovativen Start-up, etablierten Hotelgruppen bis zu renommierten Dienstleistern – bereits seit mehreren Jahren wird unterschiedlichen Unternehmen aus der Hotellerie im Rahmen der Netzwerklounge eine Ausstellungsmöglichkeit auf der ITB angeboten.

    Aber auch das Engagement, regelmäßig wichtiges Fachwissen zur Verfügung zu stellen, gehört zum festen Programmpunkt der HSMA Lounge @ ITB: „Egal ob Fragen rund um alle Themen der neun Fachbereiche der HSMA oder das Einholen von einem persönlichen Rat zu einem bestimmten Fachthema der Hotellerie. Unsere Experten durften auf der vergangenen ITB zum zweiten Mal in Folge zahlreiche Mitglieder unterstützen. Die Termine waren sogar ausgebucht. Daher werden wir das Konzept einer Expertensprechstunde auf der kommenden ITB Berlin erneut anbieten und damit die Idee unserer Vorstände fortführen“, so Anna Heuer, Verbandsgeschäftsführerin der HSMA Deutschland e.V.

    Sarah Vieth, Marketing und Event Managerin der HSMA Deutschland e.V., fügt hinzu: „Wir haben uns gefreut, dass auf der ITB Berlin 2024 die HSMA Lounge @ ITB erneut sehr gut besucht gewesen ist. Und das nicht nur von den langjährigen Mitgliedern. Zahlreiche Nachwuchstalente nutzten unsere Plattform ebenfalls intensiv, um innerhalb der Hotellerie neue Kontakte aufzubauen. Daher wird unsere Lounge ebenfalls in 2025 auf der ITB vertreten sein.“

    Zu der Netzwerklounge der HSMA Deutschland e.V. auf der Tourismusmesse ITB Berlin haben alle HSMA-Mitglieder sowie die Gäste der Standpartner Zutritt. Hier können sie sich mit den Partnern oder anderen Mitgliedern treffen. Ein Getränke- und Speiseangebot wird von Excellent Eventcatering zur Verfügung gestellt.

    Als Partner der HSMA Deutschland e.V. vom 5. bis zum 7. März 2024 waren auf der ITB Berlin Berner + Becker, Gauvendi, Greensign, Hotel-Spider, Ibelsa, Ireckonu, KAJ Hotel Networks, Kurzurlaub, Meetago Group, Puetter, Quality Reservations, Revinate, Room Price Genie, STR und Viato. Als Sponsoren unterstützen die HSMA Lounge in diesem Jahr Tobias Rickes, Fritz Kola, Lavazza, Staatl. Fachingen, Bitburger und Jura.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    HSMA Deutschland e.V.
    Frau Anna Heuer
    c/o Design Offices, Koppenstraße 93
    10243 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49 176 47812663
    web ..: http://www.hsma.de
    email : info@hsma.de

    Die HSMA (Hospitality Sales & Marketing Association) Deutschland e.V. ist der Fachverband für die Fach- und Führungskräfte aus Sales und Marketing in Hotellerie & Tourismus.
    Ziel des Verbandes ist es die beruflichen Interessen der über 1.400 Mitglieder zu fördern. Es ist die Aufgabe der HSMA einen engen Kontakt zwischen den Mitgliedern herzustellen, um durch Informations- und Erfahrungsaustausch die Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Distribution, E-Commerce, Revenue Management, Verkauf, Employer Branding und Marketing zu pflegen und zu verbessern.
    Neben einer Vielzahl von fortbildenden Veranstaltungen in Form von Fachkongressen, Roadshows und Barcamps zu aktuellen Branchenthemen, schätzen die Mitglieder der HSMA vor allem das hochkarätige Netzwerk und den direkten Kontakt untereinander, der in der Hospitality-Branche unabdingbar ist.

    www.hsma.de

    Pressekontakt:

    Wolf.Communication by Wolf-Thomas Karl
    Herr Wolf-Thomas Karl
    Schulhausstrasse 3
    8306 Brüttisellen

    fon ..: +41 76 4985993
    web ..: http://www.wolfthomaskarl.com
    email : mail@wolfthomaskarl.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Infos-und-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    20% mehr Besucher in der HSMA Lounge: Der Networking-Treffpunkt auf der ITB Berlin für die Hotellerie

    veröffentlicht am 18. März 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 144 x angesehen • Content-ID 102819