• Dies ist ein Argument für Oregon die Unternehmenssteuer auf Edelmetallhändler und -investoren abzuschaffen.

    Gerade hat der Gouverneur von Oregon einen entsprechenden Gesetzesentwurf unterzeichnet. Der Umtausch von US-Geld gegen eine andere Währung, hier Gold, soll also nicht den Steuern unterliegen. Denn diese Besteuerung benachteiligt Kleinsparer, die ihr Vermögen vor der Inflation schützen wollen. Besonders den kleinen Sparern sollte der Vermögenserhalt steuerfrei ermöglicht werden. Die Steuer, die die Edelmetallhändler und damit letztlich die Gold- und Silberinvestoren belastet, findet so in Oregon ab 2024 ein Ende. Zwar verlangt Oregon keine direkte Verkaufssteuer auf Edelmetalle, aber durch den Corporate Activity Tax war dies eben doch der Fall. Damit folgt der Bundesstaat dem Trend, die Ausgaben für den Vermögenserhalt in Form von Gold und Silber zu verringern.

    Bevor sich Oregon dazu entschloss, haben Alabama, Tennessee, Virginia und Mississippi bereits per Gesetz Steuerbefreiungen erlassen. Die Zinserhöhungen durch die Fed haben Spuren hinterlassen, wobei der für die US-Wirtschaft verursachte Schaden erst beginnt. Anhaltend hohe Zinsen schaden der Wirtschaft, das weiß zwar die Fed auch, aber es wird als notweniges Übel akzeptiert. Folge sind Rückgänge bei Industrie- und Gewerbekrediten und erzwungene Bankenfusionen. Hier zeigen sich die von der Geldpolitik verursachten Schäden. Jedenfalls ist Gold ein Inflationsschutz und ein probates Mittel Vermögen zu erhalten. Da dürfen auch die Goldunternehmen nicht vergessen werden, die das Edelmetall im Boden besitzen, wie etwa Tudor Gold oder Vizsla Silver.

    Tudor Golds – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/tudor-gold-corp/ – Treaty Creek Goldprojekt in British Columbia wird aktuell bebohrt und gehört zu den großen Goldentdeckungen.

    Vizsla Silver – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/vizsla-silver-corp/ – arbeitet in Mexiko an seinem aussichtsreichen Silber-Gold-Projekt Panuco (7.200 Hektar). Es handelt sich um eine ehemals produzierende Liegenschaft.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Vizsla Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/vizsla-silver-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Infos-und-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    In der Verfassung der USA sind Gold und Silber die einzigen genannten Währungen

    veröffentlicht am 1. August 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 29 x angesehen • Content-ID 96532