• Corey Hilmas, MD, PhD und Brigadier General (Ret.) Loree K. Sutton, MD werden die Entwicklung der unternehmenseignen Plattform für psychische Gesundheit maßgeblich mitgestalten

    Vancouver, British Columbia, 5. Januar 2022 – KetamineOne Capital Limited (Ketamine One oder das Unternehmen) (NEO: MEDI) (OTC: KONEF) (FWB: MY0), ein Unternehmen, das auf die Zusammenlegung von medizinisch-klinischen Versorgungseinrichtungen spezialisiert ist und sich in Nordamerika als Marktführer für psychische Gesundheitsbehandlungen etablieren will, freut sich bekannt zu geben, dass Herr Corey Hilmas, MD, PhD in den medizinischen Beirat (Medical Advisory Board/MAB) des Unternehmens bestellt wurde und im MAB interimsmäßig die Rolle des Vorsitzenden übernehmen wird. Zusätzlich wurde auch Frau Brigadier General (Ret.) Loree K. Sutton, MD in den MAB berufen.

    Dr. Hilmas fungiert derzeit auch als Chief Regulatory Officer bei KGK Science Inc., der hundertprozentigen Tochtergesellschaft des Unternehmens. Er ist ein angesehener Wissenschaftler, Mediziner und war zuvor auf Bundesebene als Lebensmittelkontrolleur der Vereinigten Staaten (USA) tätig. Mit einem abgeschlossenen Medizinstudium und einem Doktorat in Toxikologie, seiner langjährigen Funktion als Hauptprüfer bei Studien und seiner Tätigkeit bei der US-Arzneimittelbehörde (Food and Drug Administration/FDA) im Auftrag der US-Regierung verfügt Dr. Hilmas sowohl über einzigartige medizinische und wissenschaftliche Qualifikationen als auch über eine umfassende Ausbildung im Regulierungswesen der USA. Er war als Begutachter für die Notifizierung von neuen Nahrungsmittelinhaltsstoffen zuständig und Abteilungsleiter in der Division of Dietary Supplement Programs der FDA.

    Neben seiner Arbeit an der Durchsetzung von Vorschriften in Bezug auf die Etikettierung von Nahrungsergänzungsmitteln, Angaben auf Lebensmitteln, gute Herstellungspraktiken und Betrugsfälle war er auch als Sachverständiger für die FDA und das Justizministerium tätig, wofür er von der ehemaligen FDA-Kommissarin Margaret Hamburg mit einem FDA Award of Merit ausgezeichnet wurde. Als anerkannter Regulierungsexperte mit profunden Kenntnissen der Nahrungsergänzungsmittelbranche hat Dr. Hilmas maßgeblich zum Aufbau und zur Gestaltung der Regulierungslandschaft beigetragen, indem er mehr als 65 Stellungnahmen an eine ganze Reihe von US-Behörden auf bundes- und einzelstaatlicher Ebene sowie an internationale Lebensmittel- und Gesundheitsämter zu Themen wie Soja, Nahrungsergänzungsmittel und Cannabidiol bis hin zu Änderungen der regulatorischen Rahmenbedingungen in Übersee verfasste.

    Frau Dr. Sutton war ihr ganzes Leben lang im Staatsdienst tätig, ist Ärztin und pensionierte Brigadegenerälin. In dieser Funktion bekleidete sie auch den ranghöchsten Psychiatrieposten in der Armee. Sie ist Mitbegründerin der Firma Threshold GlobalWorks, LLC, Gründungsbeauftragte des NYC Department of Veterans‘ Services und hat in ihrer aktuellen Rolle als CEO von Veteran Services USA mehr als 35 Jahre ihrer Dienstzeit und Führungsarbeit für die Nation und New York geleistet. Einer der Höhepunkte in Suttons glanzvoller Militärkarriere war die Verleihung eines Bronze Star (Anm.: Auszeichnung der US-Streitkräfte für herausragende Leistungen) für ihre Kampfeinsätze während der Operation Wüstensturm. Sie wurde als White House Fellow für das wichtigste Führungsprogramm des Landes ausgewählt und erhielt vom National War College als Absolventin eine Auszeichnung. Auf dem Höhepunkt der Militäroperation Iraqi Freedom war sie zudem Oberbefehlshaberin des Carl R. Darnall Army Medical Center in Fort Hood (Texas).

    Als Gründungsdirektorin des Defense Centers of Excellence for Psychological Health and Traumatic Brain Injury leistete Frau Dr. Sutton Pionierarbeit in der Entwicklung von integrativen Ansätzen zum Aufbau von Resilienz, einer erfolgreicheren Genesung und zur Förderung der Wiedereingliederung in die Gemeinschaft. Im Rahmen ihrer jahrzehntelangen Tätigkeit im öffentlichen und privaten Sektor konnte sie in ihrer visionären Führungsrolle einen tiefgreifenden Wandel herbeiführen, der das Leben von Kriegsveteranen und deren Familien, Betreuern und Hinterbliebenen nachhaltig verbessert.

    Darüber hinaus hat Ketamine One im Einklang mit seinem Aktienoptionsplan, der von den Aktionären am 21. Februar 2021 genehmigt wurde, bestimmten Beratern insgesamt 100.000 Aktienoptionen für den Erwerb von bis zu 100.000 Stammaktien des Unternehmens zum Preis von 0,30 Dollar pro Stammaktie über einen Zeitraum von fünf Jahren ab dem Zuteilungsdatum gewährt. Fünfzig Prozent der Optionen werden sechs Monate nach dem Gewährungsdatum unverfallbar, die restlichen fünfzig Prozent der Optionen werden 12 Monate nach dem Gewährungsdatum unverfallbar.

    Über Ketamine One

    KetamineOne Capital Limited (ehemals Myconic Capital Corp.) ist ein in der Konsolidierung ärztlicher Kliniken tätiges Unternehmen, das zu einem führenden nordamerikanischen Unternehmen in der Behandlung psychischer Erkrankungen wird. Es erstellt kritische Infrastruktur zur Entwicklung und Bereitstellung bahnbrechender Behandlungen für psychische Erkrankungen. Derzeit unterhält Ketamine One ein Netzwerk von Kliniken in Nordamerika und plant, den stark fragmentierten Industriesektor weiter zu konsolidieren. KGK Science Inc. ist ein Auftragsforschungsinstitut, das sich zu 100 % im Besitz des Unternehmens befindet, und das Unternehmen dank seiner Geschichte und weitreichenden Erfahrung im Bereich Pharmazeutika, Cannabis und neuer psychedelischer Medikamente zu einem Führer in erstklassiger Forschung macht. Als kollektives Unternehmen verpflichtet sich Ketamine One, die steigende Nachfrage nach sicheren und zugänglichen Behandlungen für psychische Erkrankungen zu decken.

    Im Namen von:

    KETAMINE ONE

    Adam Deffett
    Adam Deffett, interimistischer CEO

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Nick Kuzyk, Anlegerservice
    Tel: 1-844-PHONE-K1 (1-844-746-6351)
    E-Mail: IR@ketamine.one
    Web: www.ketamine.one
    Twitter: @KetamineOne

    Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen:

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen über das Geschäft, die Vermögenswerte oder die Investitionen des Unternehmens, sowie andere Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen. Die Leser werden davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da nicht gewährleistet werden kann, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, tatsächlich eintreten werden. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten naturgemäß zahlreiche Annahmen, bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten, sowohl allgemeiner als auch spezifischer Art, die dazu beitragen, dass die Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und anderen zukunftsgerichteten Aussagen nicht eintreten. Dies kann wiederum dazu führen, dass die tatsächlichen Leistungen und Ergebnisse in zukünftigen Zeiträumen erheblich von den Schätzungen oder Prognosen zukünftiger Leistungen oder Ergebnisse abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu diesen Annahmen, Risiken und Unsicherheiten gehören unter anderem der Zustand der Wirtschaft im Allgemeinen und der Kapitalmärkte im Besonderen, das Interesse der Investoren an der Geschäftstätigkeit und den Aussichten des Unternehmens.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, lehnt das Unternehmen jegliche Absicht ab und übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben ist. Darüber hinaus ist das Unternehmen nicht verpflichtet, die Erwartungen oder Aussagen von Dritten in Bezug auf die oben genannten Punkte zu kommentieren.

    QUELLE: KetamineOne Capital Limited

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    KetamineOne Capital Limited
    Partum Advisory Services Corp.
    Suite 810 , 789 West Pender Street
    V6C 1H2 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@partumadvisory.com

    Pressekontakt:

    KetamineOne Capital Limited
    Partum Advisory Services Corp.
    Suite 810 , 789 West Pender Street
    V6C 1H2 Vancouver, BC

    email : info@partumadvisory.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Infos-und-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Ketamine One ernennt zwei neue Mitglieder in seinen medizinischen Beirat

    veröffentlicht am 5. Januar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen • Content-ID 79344