• Wir bieten Ihnen als Fachbetrieb an, Ihre Festplatten nachhaltig zu löschen und zu entsorgen.

    Dadurch gelangen die Daten von diesem Speichergerät nicht in falsche Hände, was der Datenschutz auch von Firmen verlangt. Es gibt zwar einige kostenfreie Softwareprogramme auf dem Markt, aber diese löschen nur die Verzeichnisse, nicht die Inhalte der Festplatte. Und somit können die Daten auch wiederhergestellt werden, wenn man eine andere Software einsetzt. Das Gleiche gilt auch dann, wenn Daten überschrieben werden. Vergessen Sie für Ihr Business bitte die Tipps im Internet, diese sind nur für den Privatgebrauch sinnvoll. Auch wenn Sie die Daten normal am Rechner löschen, können Sie die Daten nicht mehr sehen und damit arbeiten, aber doch sind sie noch da und können gerettet werden. Wer sich nur einigermaßen mit der IT auskennt, wird die Daten wieder herstellen können und das entspricht nicht dem Datenschutz. Unternehmen müssen Daten endgültig löschen und diese Aufgabe sehr ernst nehmen, um keine Bußgelder zahlen zu müssen. Sie können sich gerne an unsere Festplattenvernichtung in Garbsen wenden und sich von uns helfen lassen.

    Wir sorgen dafür, dass alle Daten Ihres Unternehmens endgültig zerstört werden
    Unser Fachbetrieb für die Festplatten Löschung in Garbsen wird dafür sorgen, dass keine Daten mehr auf Ihren Festplatten lesbar sind. Wir machen den Datenspeicher unbrauchbar, somit sind Sie auf der sicheren Seite und müssen sich keine Sorgen wegen des Datenmissbrauchs machen. Immerhin haben Sie in Ihrem Unternehmen die Verantwortung für Kunden- oder Patientendaten und müssen stets an den Datenschutz denken, um alle Daten wirklich schützen zu können. Wenn Sie in die Jahre gekommene Hardware entsorgen möchten, können wir Ihnen gerne helfen. Es wäre ein Fehler, die Hardware einfach in den Müll zu werfen, denn hier suchen Betriebsspione sehr oft. Bei uns jedoch sind Ihre sensiblen Daten in guten Händen. Wir erfüllen die Anforderungen der Schutzklasse 3 nach DIN 66399. Die DSGVO verlangt von Firmen und Privatpersonen das unwiderrufliche Löschen aller gesammelten und gespeicherten Daten, was nicht immer leicht ist. Deshalb bieten wir Ihnen unsere Festplatten Vernichtung in Garbsen an.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    IT-Service Jakubowski
    Herr Aleksander Jakubowski
    Brackeler Hellweg 86
    44309 Dortmund
    Deutschland

    fon ..: 023139759721
    web ..: https://www.sichere-festplatten-vernichtung.de
    email : info@sichere-festplatten-vernichtung.de

    Die Firma „IT Service Jakubowski“ bietet seit 2006 Dienstleistungen rund um Recycling von Computer, Notebook, PC, EDV, IT an. Der Service ist in vielen Großstädten verfügbar z.B in Dortmund, Bochum, Essen, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, Hannover, Bremen, Hamburg, München, Stuttgart, Berlin, Brandenburg, Dresden und Umgebung.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    IT-Service Jakubowski
    Herr Aleksander Jakubowski
    Brackeler Hellweg 86
    44309 Dortmund

    fon ..: 023139759721
    web ..: https://www.sichere-festplatten-vernichtung.de
    email : info@sichere-festplatten-vernichtung.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Infos-und-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die Festplatten Zerstörung in Garbsen, die Festplattenvernichtung durch IT-Entsorgung

    veröffentlicht am 19. Dezember 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen • Content-ID 79070