• Highlights:
    – Erster SaaS-Lizenzvertrag für die Technologie von Health Gauge
    – Health Gauge erhält bis zu $2,50 pro durchgeführtem Test
    – Health Gauge gewährt 5 Ländern exklusive Lizenzrechte, sofern bis zum 1. März 2022 ein monatliches Minimum von 50.000 Tests pro Land erreicht wird
    – Bereitstellung wird innerhalb von 30 Tagen erwartet

    4. November 2021. AI/ML Innovations Inc. (CSE – AIML; OTCQB – AIMLF; FWB – 42FB), ein Unternehmen, das bestrebt ist, Technologien der künstlichen Intelligenz bzw. des maschinellen Lernens zu erwerben und weiterzuentwickeln, um dringende gesellschaftliche Bedürfnisse zu erfüllen, freut sich bekannt zu geben, dass seine mehrheitliche Tochtergesellschaft Health Gauge mit Rapid Test & Trace Canada (RTTC) eine Software-as-a-Service (SaaS)-Lizenzvereinbarung abgeschlossen hat, welcher zufolge Health Gauge RTTC eine nachprüfbare, selbstverwaltete COVID-Schnelltestlösung powered by Health Gauge zur Verwendung durch Unternehmens- und Einzelhandelskunden von RTTC zur Verfügung stellen wird. Die Bereitstellung dieser maßgeschneiderten Plattform wird innerhalb der nächsten 30 Tage erwartet.

    Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung erhält Health Gauge pro Test Transaktionsgebühren von bis zu $2,50 (zuzüglich Datenspeicherung, Videositzung und Einrichtungskosten) als Entschädigung für die Nutzung der proprietären KI-basierten Plattform und technologischen Infrastruktur, als Grundlage für eine verifizierbare COVID-Test-App, die vom Kundenstamm von RTTC genutzt wird. RTTC behält sich das Recht vor, die Lösung von Health Gauge ausschließlich für COVID-Tests in Kanada, den USA, Mexiko, Australien und dem Vereinigten Königreich zu lizenzieren, vorausgesetzt, RTTC erzielt und hält bis zum 1. März 2022 einen Umsatz von mindestens 50.000 Tests pro Monat in jedem der 5 genannten Länder.

    Wir freuen uns sehr über diese Entwicklung, sagte Randy Duguay, CEO von Health Gauge. Wir glauben, dass diese Vereinbarung zu sofortigen, erheblichen und wiederkehrenden, abonnementbasierten Einnahmen für Health Gauge führen wird. Insbesondere zeigt diese Vereinbarung, dass die einzigartigen und flexiblen Funktionen unserer digitalen Gesundheitsplattform für die Überwachung und Verwaltung persönlicher Gesundheitsdaten leicht für den Einsatz in zahlreichen Anwendungen umkonfiguriert werden können, um definierte Gesundheitsziele zu erreichen. Wir versuchen proaktiv, dieses Modell mit anderen potenziellen strategischen Partnerschaften zu replizieren.

    Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Health Gauge, einem führenden Unternehmen im Bereich digitale Gesundheit. Die Produkte, die wir gemeinsam auf den Markt bringen, werden den Menschen in Kanada und weltweit dabei helfen, die Risiken von COVID-19 effektiver zu managen. Die Möglichkeit, schnell in mehrere Länder zu expandieren, wird für unsere beiden Organisationen von großem Vorteil sein, erklärte Sandy White, Mitbegründer von RTTC.

    Die bestehenden Kunden von RTTC, darunter eine beträchtliche Anzahl großer Unternehmen und öffentlicher Organisationen, haben die Notwendigkeit eines verbesserten COVID-Prüfprotokolls bei der Durchführung von Selbsttests durch Mitarbeiter zum Ausdruck gebracht, um die Risiken und Herausforderungen beim Schutz von Mitarbeitern und Geschäftsabläufen zu mindern. Die webbasierte und mobile Lösung von Health Gauge umfasst eine voll funktionsfähige Planungs- und Testanwendung, einschließlich eines dokumentierten, vom Pflegepersonal verifizierten und videoüberwachten COVID-Selbsttests, der die Testkriterien der RTTC-Unternehmenskunden berücksichtigt.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62418/HG_RTTC_11.4.21_DEPRcom.001.png

    Über Rapid Test & Trace Canada
    Rapid Test & Trace Canada (RTTC) begann als Interessenvertretung, die die Bundes- und Provinzregierungen dazu ermutigen sollte, Pilotprojekte zu organisieren und den Zugang zu COVID-Schnelltests zu verbessern. Frustriert durch die begrenzte Verfügbarkeit durch staatliche Quellen und die ungedeckte Nachfrage von Unternehmen, wechselte das Unternehmen im Frühjahr 2021 zu einem Online-E-Commerce-Modell. RTTC wurde schnell zum größten spezialisierten Einzelhändler für COVID-Schnelltests in Kanada und bietet landesweit die größte Auswahl und Verfügbarkeit von COVID-Schnelltests an. RTTC verkauft mittlerweile an Tausende von Organisationen und Bürger in ganz Kanada und hat den Einzelhandel weltweit ausgebaut. Mehr erfahren und Bestellungen tätigen können Sie unter rapidtestandtrace.ca
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62418/HG_RTTC_11.4.21_DEPRcom.002.png

    Über Health Gauge
    Die zum Patent angemeldete Lösung von Health Gauge ist ein persönliches Gesundheitsüberwachungs- und Gesundheitsmanagementsystem, das die neuesten tragbaren Gesundheitsüberwachungsgeräte mit hochentwickelten Softwaretools auf Basis künstlicher Intelligenz und einer proprietären Cloud-Computing-Software kombiniert, um Pflegekräfte, Patienten und medizinisches Fachpersonal beim Zugriff auf relevante Daten und deren Nutzung zu unterstützen. Dies garantiert bessere Heilungserfolge und gesündere Lebensziele, weil unmittelbar bessere Entscheidungen für die Gesundheit getroffen werden können. www.healthgauge.com

    Health Gauge ist kein medizinisches Gerät und nicht für die Diagnose, Behandlung, Heilung oder Prävention von Erkrankungen bestimmt. Der Dienst kann eine ärztliche Beratung nicht ersetzen und ist auch nicht als Alternative dazu gedacht. Wenn Sie an einer Krankheit leiden oder vermuten, dass Sie erkrankt sind, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt, bevor Sie den Dienst nutzen, ein Trainingsprogramm beginnen oder Ihre Ernährung umstellen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62418/HG_RTTC_11.4.21_DEPRcom.003.png

    Über AI/ML Innovations Inc.
    AI/ML Innovations Inc. hat seinen Geschäftsbetrieb neu ausgerichtet, um von den zukunftsträchtigen Geschäftsbereichen der künstlichen Intelligenz (KI) und des maschinellen Lernens (ML) bestmöglich zu profitieren. Der Beteiligungsschwerpunkt liegt dabei zunächst auf aufstrebenden Unternehmen mit Spezialisierung auf digitale Gesundheit und Wohlbefinden, die mit Hilfe von KI, ML, Cloud Computing und digitalen Plattformen das gesamte Gesundheitswesen punktgenau mit transformativen Lösungen im Gesundheitsmanagement unterstützen. Über strategische Partnerschaften mit Health Gauge (zu 70 % im Besitz von AIML), Tech2Heal (zu 22% im Besitz von AIML). AI Rx Inc. (zu 70 % im Besitz von AIML) und anderen geplanten gewinnbringenden Beteiligungen engagiert sich das Unternehmen auch weiterhin in expandierenden Wachstumsbranchen – zum Vorteil aller Stakeholder des Unternehmens. Die Aktien von AI/ML werden an der Canadian Securities Exchange unter dem Börsensymbol AIML, im OTCQB Venture Market unter dem Börsenkürzel AIMLF und an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Börsensymbol 42FB gehandelt.

    Für das Board of Directors:
    Tim Daniels, Executive Chairman

    Nähere Informationen zu AI/ML Innovations:
    Nähere Einzelheiten finden Sie auf der Webseite von AI/ML unter aiml-innovations.com/ oder in den vom Unternehmen auf www.sedar.com veröffentlichten Unterlagen.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Blake Fallis (Tel.: (778) 405-0882, E-Mail: info@aiml-innovations.com).

    Präsentationen:
    Firmenvideo: www.youtube.com/watch?v=k2QSjo7clXc&feature=youtu.be
    Offizieller YouTube-Kanal: www.youtube.com/channel/UCCfOj2P_Fu3TOK6Jl1G9vEQ

    Die CSE und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Zukunftsgerichtete Aussagen und vorsorgliche Hinweise

    Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die mit einer Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Ungewissheiten, von denen sich einige der Kontrolle des Unternehmens entziehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Ungewissheit des Wettbewerbs durch andere Unternehmen in der Branche, die Auswirkungen der allgemeinen wirtschaftlichen Bedingungen, die Branchenbedingungen, die Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen und die Fähigkeit, zusätzliches Kapital zu beschaffen, das in Zukunft erforderlich sein könnte. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass Annahmen, die zur Erstellung solcher Informationen herangezogen werden, möglicherweise ungenau sind, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten daher nicht als zuverlässig. Diese vorsorglichen Hinweise gelten ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung.

    Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die darin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach geltendem Wertpapierrecht ausdrücklich erforderlich.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    AI/ML Innovations Inc.
    Tim Daniels
    #203, 645 Fort Street
    V8W 1G2 Victoria
    Kanada

    email : info@aiml-innovations.com

    Pressekontakt:

    AI/ML Innovations Inc.
    Tim Daniels
    #203, 645 Fort Street
    V8W 1G2 Victoria

    email : info@aiml-innovations.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Infos-und-News.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    AI/ML Innovations-Tochter Health Gauge lizenziert seine Technologie für eine B2B-COVID-Schnelltestlösung

    veröffentlicht am 4. November 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen • Content-ID 77436